Kategorie: Bewegung

11. März 2021 Braunschweig: Aufruf zur solidarischen Prozessbegleitung
Beitrag

11. März 2021 Braunschweig: Aufruf zur solidarischen Prozessbegleitung

Am Montag, den 21. Oktober 2019, wurde die Schlachtfabrik R. Thomsen im schleswig-holsteinischen Kellinghusen besetzt. Wo sonst täglich bis zu 6.000 Schweine ermordet und zu Fleisch gemacht werden, wurde nicht geschlachtet. 14 Stunden lang war der Betrieb blockiert. Nach Angaben des Betriebes wären in dieser Zeit sonst 4.300 Schweine getötet worden. Die autonome Gruppe „Tear...

Rechte Parteien und der Tierschutz
Beitrag

Rechte Parteien und der Tierschutz

Rechte Parteien wollen Tiere besser schützen – sagen sie. Häufig verbirgt sich dahinter jedoch nur eine Forderung: das ausnahmslose Verbot des Schächtens. Für das Onlinemagazin Ze.tt des Zeitverlags sprach Tom Zimmermann von unserem Verein über das Thema “Rechte Parteien und Tierschutz”. »Setzen sich rechte Parteien wirklich für mehr Tierschutz ein – unabhängig ihrer sonstigen Ideologie?...

Solidarität mit den Aktivist*innen im Dannenröder Wald
Beitrag

Solidarität mit den Aktivist*innen im Dannenröder Wald

Der Verein die tierbefreier e.V. ist Teil der Tierbefreiungsbewegung und solidarisiert sich mit weiteren emanzipatorischen Bewegungen, so auch mit den Aktiven der Klimagerechtigkeitsbewegung. Seit dem 01.10.2020 wird im hessischen Dannenröder Wald ein Waldgebiet für den Bau einer Autobahn gerodet. Dieser geplante Bau und die damit einhergehende Vernichtung teilweise Jahrhunderte alter Bäume ist ein Ausdruck kapitalistischer...