Kein Applaus für Tierqualerei

SAMSTAG – 14 UHR – FESTPLATZ


Wir, Leipziger Tierrechts- und Tierbefreiungsgruppen, stellen uns gegen diesen und jeden anderen Zirkus mit sogenannten „Haus- und Wildtieren.“
Aeros behauptet auf seiner Webseite, dass er seine Tiere artgerecht hält und dies sogar gewährleisten kann. Aber wie soll denn überhaupt eine „artgerechte“ Haltung von Kamele, Pferde, Lamas, Alpakas und Watussi-Rinder aussehen? Fluchttiere in Käfigen zu halten und von Stadt zu Stadt zu fahren kann niemals artgerecht sein.

Des Weiteren die Motive von von Aeros absolut unglaubwürdig, wenn man bedenkt, dass Zirkusmitarbeiter im Jahre 2014 Mitglieder unserer Ortsgruppe während einer angemeldeten Versammlung körperlich angegriffen haben.

Zirkusangestellte, die vor Gewalt am Menschen nicht zurückschreiben, werden vermutlich nicht zögerlich sein die Peitsche zu schwingen, wenn das Tier nicht macht was es soll.

Gewaltbereit und ausbeuterisch – das ist Zirkus Aeros und für so etwas haben wir in Leipzig keinen Platz!

#zirkusaeros #untileverycageisempty #zirkusohnetiere #tierbefreiung #antispeziesismus #vegan

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


elf + drei =