Aktionstage gegen die Tierindustrie

Leipzig, 03.08. 20:30 im Plaque (Industriestraße 101)

Vom 23.-27. September werden dieses Jahr zum zweiten Mal die Aktionstage des Bündnisses Gemeinsam gegen die Tierindustrie stattfinden. Mit einer Massenaktion und weiteren vielfältigen Protesten werden wir uns der Fleischindustrie ungehorsam und kreativ entgegenstellen, für einen radikalen Wandel des Agrar- und Ernährungssystems.

Der Protest der letzten Jahre hat Wirkung gezeigt. Doch wir müssen verhindern, dass sich die Tierindustrie durch oberflächliche Korrekturen weiter verstetigt. Stattdessen wollen wir deutlich machen, dass kein Weg an einem Ausstieg aus der Tierindustrie vorbeiführt! Und zwar als Teil eines umfassenden Systemwandels: Für ein gutes Leben für alle, auch für Tiere, und unter besonderer Verantwortungsübernahme des globalen Nordens.

Für offene Fragen und alle Interessierten findet am Mittwoch, den 03. August um 20:30 ein Infovortrag im Plaque statt. Für Snacks wird gesorgt, die Bar besetzt.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


13 + 6 =