Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag und Infostand der tierbefreier*innen Bochum auf dem VSD Dortmund

August 3 @ 11:00 am - 7:00 pm

Aktivist*innen unserer Ortsgruppe tierbefreier*innen Bochum haben für den VSD (vegan street day) dieses Jahr neben einem Infostand auch folgenden Vortrag organisiert:
„Bienen, Hummeln und Co. in Gefahr – Was das bedeutet und was wir tun können (und müssen!)“:

Über das Bienensterben wird z.Z. überall geredet. Inzwischen ist es sowohl allgemein wahrnehmbar als auch wissenschaftlich belegt, dass Wildbienen ebenso wie andere Insekten von einem dramatischen Rückgang betroffen sind. Neben grundlegenden Informationen zu Ursachen und Auswirkungen dieser Krise geht es in dem Vortrag vor allem um die Zusammenhänge von Wildbienenschutz und Tierbefreiung. Beispielsweise werden folgende Fragen in den Blick genommen:
• Was ist der Unterschied zwischen Wildbienen und Honigbienen?
• Was hat die Haltung sogenannter „Nutztiere“ mit dem Insektensterben zu tun?
• Wie ist der Rückgang der Wildbienen in die weltweite Krise der Artenvielfalt einzuordnen?
• Wie können wir verhindern, dass Blühstreifen und ähnliches zum Alibi werden, um von den notwendigen radikalen Änderungen abzulenken?

Ein weiterer Schwerpunkt sind praxisrelevante Hinweise, wie wir alle dem Artensterben der Bienen gegensteuern können. Dazu wird ein konkretes Projekt in Bochum-Hamme vorgestellt.

Infos findet ihr hier:
https://www.facebook.com/events/2317450378333801/permalink/2369921899753315/

Details

Datum: August 3
Zeit: 11:00 am - 7:00 pm

Veranstaltungsort

Venue Name: Reinoldikirchplatz
Address: Kleppingstr.
Dortmund,

+ Google Karte