Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tiere im Nationalsozialismus am Beispiel von „Deutschen Schäferhunden“

März 14 @ 2:00 pm - 5:00 pm

Unsere Ortgsruppe aus Dresden veranstaltet am Sonntag, 14. März ihren nächsten Lesekreis, der erneut online stattfinden wird:

(Online-) Lesekreis am 14.03.2021 ab 14 Uhr
Tiere im Nationalsozialismus am Beispiel von „Deutschen Schäferhunden“

Schäferhunde finden sich in vielen Dokumentationen, Büchern, Texten und Bildern über den Nationalsozialismus. Gerade die Schäferhündin ‚Blondi‘, die von Adolf Hitler gehalten wurde, gehört zur Staffage der Geschichtskultur über den Nationalsozialismus. Doch welche Rollen mussten Schäferhunde im Regime der Nationalsozialisten spielen? Sie wurden als Vorbild für „Rassenideologie“ herangezogen, sie wurden als Waffen in Konzentrationslagern genutzt, um Inhaftierte der Lager zu regulieren und verängstigen, sie wurden als „Kameraden“ im Zweiten Weltkrieg konstruiert und vieles mehr.

Diesen Spuren und einigen weiteren möchten wir gemeinsam im Lesekreis nachgehen. Gemeinsam lesen wir dabei den (bisher unveröffentlichten) Text „Blondi – Eine Canine Geschichte“ von Tom Zimmermann (tierbefreiungsarchiv).

Unser Lesekreis wird wieder online stattfinden.
Falls ihr Interesse habt daran teilzunehmen, schickt bitte zeitnah eine Info an: tierbefreiung_dd@riseup.net
Ihr bekommt dann die Zugänge für den Konferenzraum und eine kurze Beschreibung zugeschickt, wie ihr euch mit dem PC oder Laptop einwählen und teilnehmen könnt. Bitte prüft vorab, ob euer Gerät über ein Mikro verfügt, ansonsten könnt ihr quasi nur zuhören aber euch nicht mitteilen.

More than Words:

In regelmäßigen Lesekreisen wollen wir uns mit Büchern, Aufsätzen, Texten und Schriften zum Mensch-Tier-Verhältnis beschäftigen. Wir möchten sowohl Geschichte als auch aktuelle Diskussionen aufgreifen, gemeinsam mit euch lesen und in entspannter Atmosphäre mit euch durchdenken. Unsere Lesekreise sind einsteiger*innenfreundlich gestaltet und es sind keine besonderen Vorkenntnisse nötig.

Details

Datum: März 14
Zeit: 2:00 pm - 5:00 pm

Veranstalter

Organizer Name: tierbefreiung dresden