Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

PAIN(T) FOR JUSTICE – Tattoo-Convention Hamburg

Oktober 12 - Oktober 13

Wir haben hier mal eine ganz besondere Ankündigung einer Veranstaltung zu der wir eingeladen wurden:

Der Verein „Painted Block“ organisiert am Wochenende vom 11.-13. Oktober eine Tattoo-Convention mit über 20 Tätowierer*innen und großem Rahmenprogramm im Hamburger Gängeviertel unter dem Veranstaltungsnamen „Pain(t) for Justice!“. Schon im März veranstalteten sie unter dem Namen „Tätowieren gegen rechts“ erfolgreich einen kleinen Vorgeschmack mit 7 Tätowierern/innen. Der Andrang war überwältigend, sodass eine große Spende überreicht werden konnten. Um noch einen drauf zu setzen, startet der Verein nun das nächste, um einiges größere Projekt. Zum Rahmenprogramm gehören neben der Convention: Abendliche Konzerte Kunstausstellung/-verkauf, Tattoo-Versteigerung, Foodtruck (Riot Kitchen aus Dresden), Flohmarkt, Barbier und diverse Stände von Visions, Heart+Passion, Opor, Stammlokal, Makel Art, Lebenswichtig, Wir sagen Moin.

Unser Verein die tierbefreier e.V. wurden eingeladen mit einem Infostand dabei zu sein und Interessierte über unsere Arbeit zu berichten. Und das machen wir natürlich gern.

Also, falls ihr euch schon immer mal tätowieren wolltet, ist dies eine einzigartige Gelegenheit. Kommt vorbei und unterstützt dieses großartige Projekt, macht euch ein Bild von der Tätowierer*innen und erlebt mit uns gemeinsam ein tolles Wochenende.
Ein fettes Dankeschön geht von uns jetzt schon an die Menschen von „Painted Block“.

Alle Infos findet ihr hier:
https://www.schwarzesocke.org/blog/12.-13.-oktober-2019-paint-for-justice-in-hamburg-gaenge.html
https://www.facebook.com/events/1093434254113537/

Details

Beginn: Oktober 12
Ende: Oktober 13

Veranstaltungsort

Venue Name: Gängeviertel
Address: Valentinskamp
Hamburg, 20335

+ Google Karte