Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Finde

Event Views Navigation

April 2019

More than words – Lesekreis in Dresden

April 28 @ 2:00 pm - 5:00 pm
malobeo, Kamenzer Str. 38
Dresden, 01099

Lesekreis: International Sozialistischer Kampfbund (ISK) Am Sonntag, 28. April 2019, ab 14 Uhr gibt es einen weiteren Lesekreis „More than words“. Dieses mal gibt es einen Einblick über den International Sozialistischer Kampfbund (ISK). Unsere Ortsgruppe tierbefreiung dresden beschäftigt sich mit dem ISK, seiner Gründungsgeschichte, seinen Aktionen und der Funktion seiner vegetarischen Gaststätten – und ob diese Konzepte in die heutige Zeit transformiert werden könnten / sollten. Der Internationale sozialistische Kampfbund (ISK) war eine sozialistische Organisation mit vegetarischen Prinzipien in der…

Read More

Mai 2019

Protest gegen den Aufgalopp in Leipzig

Mai 1 @ 1:00 pm - 5:00 pm
Galopprennbahn Scheibenholz, Rennbahnweg 2A
Leipzig, 04107

Die tierbefreier*innen Leipzig und Leipzig/Halle Animal Save rufen auch in diesem Jahr zum Protest am 1. Mai 2019 gegen den Aufgalopp, auf der Rennbahn Scheibenholz, auf! Pferde sind keine Sportgeräte! Sie sind ebenso fühlende sensible Lebewesen mit einer zerbrechlichen Psyche. Wir können Sie dem Druck auf der Rennbahn nicht aussetzen, ohne ihnen erheblichen Schaden zuzufügen. Übrigens leiden Pferde stumm. D.h. selbst die stärkste Qual ist ihnen kaum anzumerken. Der 1. Mai ist traditionell der Auftakt der "Rennsaison" und damit der…

Read More

Liberation Nürnberg! – Bücher Club

Mai 9 @ 7:00 pm - 9:00 pm
Fürth,

Lasst uns gemeinsam lesen und lernen! Unsere Ortsgruppe Liberation Nürnberg! beschäftigt sich im Rahmen ihres Bücher Clubs mit ausschlaggebenden literarischen Werken zum Thema Tierbefreiung. Sie erkunden die mannigfaltigen Gebiete die aufeinander treffen, um diese besser zu verstehen. In Vorbereitung auf die Treffen lesen die Teilnehmenden vorab aufmerksam einen bestimmten Abschnitt im aktuellen Buch. Danach treffen sich die Aktivist*innen einmal im Monat, um dann untereinander ihre Notizen auszutauschen, Fragen zu klären und Inhalte zu diskutieren. Dies ist das vierte Treffen des…

Read More

Informationsstand auf der anarchistischen Buchmesse Mannheim

Mai 11 @ 9:30 am - 8:00 pm
Jugendkulturzentrum forum, Neckarpromenade 46
Mannheim, 68167

Vom 10. bis 12. Mai 2019 findet die V. Anarchistische Buchmesse Mannheim im Jugendkulturzentrum Forum statt. Wie immer ist die Buchmesse barrierefrei zu erreichen. Der Eintritt ist natürlich frei. Unsere Ortsgruppe, die tierbefreier*innen Rhein-Neckar freuen sich mit einem Infostand dabei sein zu können. Natürlich haben sie für euch die aktuellen Ausgaben der Zeitschrift "Tierbefreiung", sowie tolle Informationsbroschüren z.B. über Vegananarchismus/ Anarchaveganismus und vieles mehr! Weitere Infos unter: http://buchmessemannheim.blogsport.eu/ oder https://www.facebook.com/events/1007103256141961/

Read More

Informationsstand auf der anarchistischen Buchmesse in Mannheim

Mai 12 @ 9:30 am - 8:00 pm
Jugendkulturzentrum forum, Neckarpromenade 46
Mannheim, 68167

Vom 10. bis 12. Mai 2019 findet die V. Anarchistische Buchmesse Mannheim im Jugendkulturzentrum Forum statt. Wie immer ist die Buchmesse barrierefrei zu erreichen. Der Eintritt ist natürlich frei. Unsere Ortsgruppe, die tierbefreier*innen Rhein-Neckar freuen sich mit einem Infostand dabei sein zu können. Natürlich haben sie für euch die aktuellen Ausgaben der Zeitschrift "Tierbefreiung", sowie tolle Informationsbroschüren z.B. über Vegananarchismus/ Anarchaveganismus und vieles mehr! Weitere Infos unter: http://buchmessemannheim.blogsport.eu/ oder https://www.facebook.com/events/1007103256141961/

Read More

Antispeziesistischer Lesekreis der Og Rhein-Neckar

Mai 12 @ 4:00 pm - 6:00 pm
WildWest Mannheim, Alphornstr. 38
Mannheim, 68169

Ihr wolltet euch schon immer einmal mehr mit der Tierrechtsbewegung beschäftigen, mit ihrer Geschichte und Theorie? Dann seid ihr bei unserer Ortsgruppe Rhein-Neckar genau richtig! Gemeinsam wollen sie sich mit euch einen Einblick verschaffen über die Tierrechtsbewegung und ihre Theorien, sowie deren Umsetzung. Es sind keine Vorkenntnisse nötig! Aktuelles Buch: Zum Verzehr bestimmt - Eine feministisch-vegetarische Theorie" von Carol J. Adams Aktuelles Kapitel: 1 und 2 (Seite 21-41) Kurzbeschreibung zum Buch: In dem oben genannten Buch geht es um den…

Read More

„More than Word“ – Lesekreis in Dresden

Mai 19 @ 2:00 pm - 5:00 pm
malobeo, Kamenzer Str. 38
Dresden, 01099

Lesekreis zum Mensch-Tier-Verhältnis Bereits um 14:00 Uhr gibt es ebenfalls am 19. Mai den nächsten Lesekreis „More than Words“. Ihr habt ein Buch, ein Magazin oder einen Text gelesen, den ihr schon immer mal gern mit anderen Aktivist*innen teilen und besprechen wolltet? Dann habt ihr nächsten Sonntag die perfekte Gelegenheit dazu. Unsere Aktivist*innen von tierbefreiung dresden gestalten dieses mal ihren Lesekreis noch offener und möchten gern über euer Mitgebrachtes sprechen. Sucht gern noch Informationen über eure Autor*innen raus und überlegt,…

Read More

Am 19. Mai geht es im Anarchistischen Hörfunk Dresden um das Thema „Anarchismus und Tierbefreiung: "In dieser Sendung sprechen wir über Anarchismus und Tierbefreiung, denn eine gerechte und freie Gesellschaft muss natürlich auch die Tiere mitdenken. Wir wollen auf eine kleine Reise in die Vergangenheit gehen, aber auch die aktuellen Kämpfe der Gegenwart nicht aus den Augen lassen. Wir haben einige spannende Studiogäste, die euch viel über ihre täglich Praxis erzählen können." Die Sendung läuft von 16:00 - 17:00 Uhr.…

Read More

Juni 2019

„Für die Schließung aller Schlachthäuser“ in Chemnitz

Juni 8 @ 11:00 am - 8:00 pm
Karl-Marx-Monument, Brückenstraße 10
Chemnitz, 09111

Unsere Ortsgruppen tierbefreier*innen Leipzig, das tierbefreiungsarchiv und tierbefreiung dresden, sowie Aktivist*innen aus Chemnitz unterstützen die Demonstration "Für die Schließung aller Schlachthäuser" und werden außerdem mit einem Infostand vor Ort sein. Unter dem Motto „Tiere sind keine Ware – no excuse for animal abuse“ setzen die Aktivist*innen ein Zeichen für Tierbefreiung und einen gesellschaftlichen Wandel. Tiere sind keine Ware, keine Lebensmittel und kein „Nutzvieh“, sondern individuelle Lebewesen mit eigenen Interessen und vielfältigen Bedürfnissen. Sie müssen aus menschlichen Verfügungszwecken befreit und ihr…

Read More

Infostand auf dem AU-Fest in Frankfurt /Main

Juni 8 @ 3:00 pm - 10:00 pm
AU, In der Au 14 - 16
Frankfurt am Main, 60489

Die AU ist ein seit 1983 besetztes Haus, was sich selbst als autonomes Wohn- und Kulturprojekt versteht. Es freut uns dieses Jahr wieder vor Ort zu sein und die Möglichkeit über Tierrechte, Menschenrechte und Umweltschutz ect. zu informieren. weitere Infos: http://animal-liberators-frankfurt.de/de/events AU-FEST - 36 Jahre AU Open-Air Festival anlässlich des 36. Geburtags der AU als selbstverwaltetes Kulturzentrum und Wohnprojekt. Als einer der ältesten Veranstaltungsorte für alternative Musik in Frankfurt, kann die AU auf mehr als drei Jahrzehnte nicht-kommerzieller DIY Veranstaltungen…

Read More
+ Veranstaltungen exportieren