Kategorie: News

„Fuchstag“  in Niedersachsen gestört
Beitrag

„Fuchstag“ in Niedersachsen gestört

Am Sonntagmorgen, den 28. Januar 2018 wurde ein Workshop mit „gemeinsamer Streckenlegung“ von Tierbefreiungs-/Tierrechtsaktivist*innen gestört! Der sogenannte „Fuchstag“ im Zweidorfer Holz bei Wendeburg wurde von Kreisjägermeister Hans-Werner Hauer inszeniert, der dort das neue „Fellwechsel GmbH“-Projekt vorstellte. Damit es nicht zu theoretisch bleibt, sollte im Rahmen des „Fuchstags“ auch eine „gemeinschaftliche Streckenlegung“ stattfinden. Bereits am frühen...

Februar 3, 2018Februar 3, 2018 in News