Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

TierrechtsTag Bochum 2018

Januar 13 @ 2:00 pm - 8:00 pm

Einladung zum TierrechtsTag 2018 der Ortsgruppe Bochum

Am 13. Januar 2018 findet zum vierten Mal der TierrechtsTag im Sozialen Zentrum Bochum statt. Wie immer möchten wir Euch einen Tag bieten, an dem sowohl langjährige Aktivist*innen wie auch Neuveganer*innen (und die, die sich dafür interessieren) mit uns und anderen Tierrechts- und Tierbefreiungsgruppen und Projekten zusammenkommen, um bei einem interessanten, politischen und kulturellen Programm neue Erkenntnisse zu sammeln, zu diskutieren und Kontakte zu schließen. Natürlich ist bestens für Essen und Trinken gesorgt; der Solipreis geht als Spende an Projekte innerhalb der Bewegung!

Dieses Jahr beginnen wir mit dem Vortrag „Widerstand ein Leben lang“, danach wird es von der Welt der Spinnen und Insekten einen Vortrag rund um das Thema Insekten geben. Als Abschluss wird Neo C den Abend mit eigener Lyrik ausklingen lassen. Zudem werden Arbeiten von Fotografinnen ausgestellt, die sich mit dem Thema Tierrechte, Tierbefreiung und Aktivismus befassen. Außerdem gibt es Infostände von Gruppen aus der Region und natürlich von unserer Tierbefreier-Ortsgruppe. Es kann sich dort informiert, vernetzt und ausgetauscht werden!

Der TierrechtsTag wird von den Tierbefreiern Bochum und Einzelpersonen veranstaltet und uns vom Freiraum e.V. ermöglicht.
Kommt zahlreich vorbei und vernetzt euch für die Befreiung der Tiere!

Wir treten für eine befreite Gesellschaft ein, daher sind selbstverständlich alle Formen von Diskriminierung und Unterdrückung und Personen, die solche gutheißen mit unseren Veranstaltungen unvereinbar.

13. Januar 2018
Programm 14-20 Uhr
Soziales Zentrum Bochum
Josephstraße 2, 44791 Bochum

Details

Datum: Januar 13
Zeit: 2:00 pm - 8:00 pm

Veranstalter

Organizer Name: tierbefreier Bochum